Agrobs und Alternativen

Posted on

Heute stellen wir Euch nachhaltiges, natürliches Pferdefutter vor. Für eine gesunde, artgerechte und natürliche Pferdefütterung steht Agrobs.
Dieses Unternehmen verwendet gesunde und natürliche Futterkomponenten aus dem Alpenvorland. Die Hautbestandteile für eine artgerechte Fütterung und eine optimale Verdauung sind in zahlreichen Müslis und Wiesencobs Wiesengräser und -Kräuter aus dem bayerischen Alpenvorland mit kurzen Produktionswegen aufgrund einer regionalen Herstellung. Zahlreiche verschiedene Produkte für jedes Pferdebedürfnis ist vorhanden 💚

Als kleinen Kritikpunkt (und deshalb auch Agrobs und Alternativen) ist anzumerken, das zwar die Müslis in großen Mengen in Papierbeuteln verpackt sind, kleinere Mengen und jegliches Mineralfutter jedoch noch in Einwegplastikeimern ❌ die Unternehmen Lexa und Discountfutter-Shop sind hier schon etwas weiter und bieten zahlreiche Spurenelemente, Mineralfutter etc. in Papierverpackungen an. Bei Lexa beispielsweise kann man einen praktischen Plastikeimer kaufen und kann diesen dann immer wieder auffüllen. Bei Discountfutter Shop werden wiederverschließbare Plastikbeutel verschickt. Dieses Unternehmen bietet zudem eine preiswerte und nachhaltigere Alternative zu den Pferdegold Produkten an. Eine super Entwicklung in Punkto Nachhaltigkeit. Besonders da man zwar die Eimer im Stall gut verwenden kann, diese auf Dauer jedoch einfach zu viele werden. 


Am besten ist also Futtersäcke aus Papier zu kaufen und bei Mineralfutter gegebenenfalls Alternativen zu suchen, denn diese gibt es im dem Markt schon 🌱